MINI GAP VERSICHERUNG¹ UND KAUFPREISSCHUTZ 20 PLUS¹.

dam Image

LÜCKENLOS SICHER GEGEN RESTFORDERUNGEN GEWAPPNET.

Sie kennen die Floskel: Mut zur Lücke. Aber nur mal angenommen, Ihr MINI erleidet einen wirtschaftlichen Totalschaden² - wäre es da nicht äußerst beruhigend, vorher umsichtig gewesen zu sein und sich zusätzlich zur Kaskoversicherung gegen etwaige Restforderungen abgesichert zu haben? 

 

DER DECKUNGSUMFANG.

Die Shortfall GAP Versicherung ersetzt die Differenz zwischen dem Wiederbeschaffungswert des versicherten Fahrzeugs und dem Ablösewert aus dem Finanzierungsvertrag am Tag des Schadens, sofern das versicherte Fahrzeug entwendet wurde oder einen wirtschaftlichen Totalschaden² erlitten hat und dies einen Leistungsfall in der Kasko- oder Kfz-Haftpflichtversicherung begründen würde. 

Der Kaufpreisschutz 20 Plus leistet in diesen Schadensfällen pauschal 20 % des ursprünglich geleisteten Kaufpreises gemäß Rechnung. 

Hinweis: Der Versicherungsschutz der Shortfall GAP Versicherung bzw. des Kaufpreisschutzes 20 Plus ersetzt nicht die Kaskoversicherung. Damit Sie auch den Schaden bis zum Wiederbeschaffungswert ersetzt bekommen, empfehlen wir parallel eine Kaskoversicherung abzuschließen. 

IHRE VERSICHERUNGSVORTEILE.

Die Shortfall GAP Versicherung löst in Verbindung mit einer Kaskoversicherung den Restdarlehensbetrag vollständig ab und ersetzt den Selbstbehalt bis 1.000 EUR. Es besteht keine weitere Verpflichtung für die versicherte Person.

  • Der Kaufpreisschutz 20 Plus stellt ein Startbudget für die Anschaffung eines neuen MINI zur Verfügung.

  

DIE RAHMENBEDINGUNGEN.

Höchstleistungssumme Shortfall GAP Versicherung: 10.000 EUR.  

  • Höchstleistungssumme Kaufpreisschutz 20 Plus: 25.000 EUR.
  • Spätester Fahrzeugeintrittszeitpunkt: 7 Jahre nach Erstzulassung.
  • Widerrufsrecht: 14 Tage.
  • Mindestversicherungsdauer: 12 Monate. Höchstversicherungsdauer 120 Monate (Shortfall GAP Versicherung) und 48 Monate (Kaufpreisschutz 20 Plus).
  • Die Versicherung endet mit ihrem Ablauf, spätestens nach 120 bzw. 48 Monaten, oder mit dem Erreichen des Fahrzeugalters von 10 Jahren.
  • Der Beitrag zur Versicherung wird mitfinanziert.
  • Der Versicherungsschutz beginnt mit dem Abschluss des Versicherungsvertrags und der Auszahlung des Finanzierungsbetrags.

  

DOWNLOADS.

FÜR SIE UND IHREN MINI DA.

Sie haben Fragen zu den Themen MINI Finanzierung, MINI Leasing oder MINI Versicherung? Rufen Sie uns einfach an - wir sind gerne für Sie da. 

 

Mo.-Fr. 8-20 Uhr, Sa. 9-13 Uhr

BMW Bank GmbH

80787 München

 

Telefon: +49 89 3184-1000

Telefax: +49 89 3184-3930

dam Image

 

 

 

   
   

DIE SCHADENSABWICKLUNG.

Im Leistungsfall sind einzureichen: 

  • Das polizeiliche Aktenzeichen des zu meldenden Schadens.
  • Die Endabrechnung des Kaskoversicherers oder Kfz-Haftpflichtversicherers des schädigenden Dritten sowie Kopien erstellter Gutachten.
  • Falls keine Kaskoversicherung besteht und der Schaden auch nicht über die Kfz-Haftpflichtversicherung eines schädigenden Dritten ersetzt wird: das Gutachten des AZVSachverständigen.
  • Der Kaufvertrag des Fahrzeugs.
  • Das Abrechnungsschreiben der BMW Bank GmbH.
  • Bei Bedarf kann die Allianz Versicherungs-AG noch weitere Unterlagen anfordern.

„ICH HÄTTE NIE DAMIT GERECHNET, ABER DANK MEINES MINI BERATERS HABE ICH DEN WIRTSCHAFTLICHEN TOTALSCHADEN MEINES ALTEN MINIS SEHR GUT ÜBERSTANDEN UND FAHRE JETZT EINEN NEUEN.“

Gerda Z. in Ihrem MINI Cooper. 

BASIC COVER.

Alle grundlegenden Aspekte einer Automobilversicherung zu attraktiven Konditionen. 

COMFORT COVER.

Alle Basic Cover Vorteile plus komfortable Extras wie z.B. Schadensübernahme bei Tierbiss. 

TOP COVER.

Vollumfänglicher MINI Versicherungsschutz inklusive Auslandsschadenschutz, Ersatzwagen u.v.m. 

EUROPLUS GARANTIE.

Einjährige Komplettgarantie auf alle mechanischen und elektronischen MINI Bauteile.

RATENSCHUTZVERSICHERUNG.

Die Absicherung Ihrer MINI Finanzierung - für den Fall der Fälle.
 

   

 

¹ Vertragspartner und Risikoträger ist die Allianz Versicherungs-AG (AZV), Königinstraße 28, 80802 München, ein Unternehmen der Allianz Gruppe.

 

² Gemäß Definition in den „Wichtigsten Bestimmungen für die Versicherung”.