MINI LEASINGRATENVERSICHERUNG.

MINI 3-Türer Solaris

FÜR SIE DA, WENN SIE UNTERSTÜTZUNG BRAUCHEN.

Die Leasingratenversicherung¹ ist ein maßgeschneidertes Versicherungsprodukt zur finanziellen Absicherung Ihres Leasingvertrages durch Übernahme der monatlichen Leasingraten bei einer vorübergehenden Arbeitsunfähigkeit und im Todesfall.

Bei zusätzlichem Abschluss der Versicherung gegen Arbeitslosigkeit werden die Leasingraten bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit übernommen. Sind Sie zum Zeitpunkt des Anspruchs kein Arbeitnehmer oder Selbstständiger (z. B. verbeamtete Personen), so besteht alternativ zur Arbeitslosigkeitsversicherung Schutz gegen Schwere Krankheiten.

 

Welche Leistungen beinhaltet die Leasingratenversicherung?

Bei einer vorübergehenden Arbeitsunfähigkeit durch Krankheit oder Unfall übernimmt die Leasingratenversicherung die Zahlung der monatlichen Leasingraten nach Ablauf der leistungsfreien Karenzzeit von 42 Tagen² nach Eintritt der Arbeitsunfähigkeit bis zur Genesung, maximal bis 35 Monate je Leistungsfall.

Im Todesfall ist entscheidend, was mit Ihrem Leasingvertrag passiert: Tritt der Erbe nicht in den Leasingvertrag ein, entspricht die Versicherungsleistung dem sogenannten Kündigungsschaden, der im Falle einer vorzeitigen Beendigung des Leasingvertrages in Rechnung gestellt wird (Kündigungsschaden = Differenz zwischen Ablösewert und Verkaufserlös des geleasten Fahrzeugs), maximal 15.000 EUR. Tritt der Erbe in den Leasingvertrag ein, entspricht die Versicherungsleistung zwölf Leasingraten für das geleaste Fahrzeug in der Höhe, die zum Zeitpunkt des Todes galt, bis zu einer Summe von 15.000 EUR.

 

Bei unverschuldeter Arbeitslosigkeit bzw. bei Aufgabe der selbstständigen Tätigkeit übernimmt die Leasingratenversicherung, soweit dieser Versicherungsschutz abgeschlossen wurde, die Zahlung der monatlichen Leasingraten nach Ablauf einer leistungsfreien Karenzzeit von 42 Tagen ab Beginn der Arbeitslosigkeit bis zur Beendigung der Arbeitslosigkeit, maximal jedoch für zwölf Monate.

 

Alternativ besteht Schutz gegen Schwere Krankheiten. Bei Erstdiagnose einer Schweren Krankheit während der Dauer des Versicherungsschutzes übernimmt die Leasingratenversicherung das Zwölffache der bei Eintritt der Schweren Krankheit geltenden monatlichen Leasingrate als Einmalzahlung bis zu 15.000 EUR.

   

RAHMENBEDINGUNGEN

  • Höchstversicherungssumme: 15.000,– EUR bzw. 2.500,– EUR pro Monat.
  • Widerrufsrecht: 30 Tage.
  • Höchstversicherungsdauer 60 Monate.
  • Eintrittsalter: 18 bis 66 Jahre³.
  • Leasingverträge sind versicherbar bis zu einem Leasingwert von 150.000 EUR.
  • Die Laufzeit der Versicherung entspricht der Dauer des Leasingvertrages. Der Beitrag zur Versicherung ist ein Monatsbetrag.
  • Der Versicherungsschutz beginnt, vorbehaltlich bestehender Wartezeiten, mit dem Datum der ersten Ratenfälligkeit des Leasingvertrages, der der Leasingratenversicherung zugrunde liegt, jedoch nicht vor Unterzeichnung der Beitrittserklärung.

COVID-19 – WIR SIND WEITERHIN FÜR SIE DA.

Unser Ziel ist es, auch in der aktuellen Ausnahmesituation bestmögliche Lösungen für Sie zu schaffen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass dies nicht immer mit der gewohnten Reaktionszeit in Einklang zu bringen ist. Wir sind aber weiterhin mit vollem Engagement für Sie da.

IHR DIREKTER KONTAKT ZU UNS.

In Ihrem Kundenportal Mein MINI Financial Services haben Sie jederzeitigen Zugriff auf Ihren Leasing- oder Finanzierungsvertrag. Hier finden Sie alle vertragsrelevanten Informationen und können zahlreiche Services in Anspruch nehmen.

IHRE FRAGEN UNSERE ANTWORTEN.

Antworten auf aktuelle Fragen zu Ihrem Leasing- oder Finanzierungsvertrag in Bezug auf Corona haben wir hier für Sie zusammengestellt.

TELEFONISCHER KONTAKT.

Sie erreichen uns montags bis freitags von 08:00 bis 19:00 Uhr.
Kundenbetreuung Leasing und Finanzierung: +49 89 3184-1000

dam Image

 

 

 

DOWNLOADS.

EUROPLUS GARANTIE.

Einjährige Komplettgarantie auf alle mechanischen und elektronischen MINI Bauteile.

RATENSCHUTZVERSICHERUNG.

Die Absicherung Ihrer MINI Finanzierung - für den Fall der Fälle.
 

SHORTFALL GAP VERSICHERUNG.

Die Absicherung etwaiger Restforderungen aus Ihrem Finanzierungskreditvertrag. 

 

¹ Versicherer für die Lebensversicherung ist die Credit Life AG, RheinLandplatz, 41460 Neuss. Versicherer für die Risiken Arbeitsunfähigkeit sowie Arbeitslosigkeit/Aufgabe der selbstständigen Tätigkeit und die Soforthilfe bei Schwerer Krankheit ist die RheinLand Versicherungs AG, RheinLandplatz, 41460 Neuss. Maßgeblich für die Leasingratenversicherung sind die Allgemeinen und Besonderen Versicherungsbedingungen für die Leasingratenversicherung.

² Gesetzliche Lohnfortzahlung bis zum 42. Tag.

³ Maximales Alter bei Ende des Leasingvertrages: 67 Jahre.