17. oktober 2016

Helle Momente.

Thomas Melssen hat in seinem Leben schon eine Menge gesehen. Nach einigen Jahren als Weltenbummler ist er in Köln sesshaft geworden.

Für Thomas Melssen ist Licht mehr als Beleuchtung. Es ist ein kreativer Lebensinhalt. Der gelernte Elektriker fertigt in seiner Kölner Lampenmanufaktur „Funzel baut Licht“ aus Vintage-Materialien eigenwillige Einzelstücke. Das Material dafür findet er auf den zahlreichen Flohmärkten in und um Köln sowie an abgelegenen Orten überall in der Stadt. So entstehen aus den Teilen origineller Fundstücke einzigartige Kreationen. Vertrieben werden die Unikate im eigenen kleinen Shop und über das Internet.

 

Mit Freunden von Freunden und Thomas Melssen durch Köln.

 

Auf seinen Entdeckungstouren dringt Thomas Melssen an Plätze vor, die in keinem Touristenführer zu finden sind – und findet immer wieder neue Dinge für seine Arbeit. Wir haben Thomas gemeinsam mit einem MINI Cooper S 5-Türer auf einer Reise durch Köln zu seinen Lieblingsplätzen begleitet. Hier findet der Kreative Entspannung und Inspiration für seine Lampendesigns. Denn helle Momente kann man ja bekanntlich nie genug haben.