16. september 2016

IMMER EIN ORIGINAL: MINI.

Originalität und Qualität, Werte, die sich immer stärker im Bewusstsein der Menschen verankern. Eine gesunde Entwicklung, weg von der Wegwerfgesellschaft hin zu nachhaltigem Denken und Handeln. Eine Philosophie, die MINI teilt und mit der neuen Serie ORIGINALE beleuchten möchte.

Originale stehen für sich selbst. Fernab aller Trends überdauern sie die Zeit, bestechen durch einzigartigen Charakter, eigenständiges Design und höchste Qualität. Gleichzeitig setzen sie neue Standards. So war der erste Mini mit seinem Frontantrieb in Verbindung mit der neuartigen Kompaktkarosserie ein Meilenstein in der Geschichte des Automobils und Ausgangspunkt für die Entwicklung moderner Kleinwagen. Die Modelle von damals sind längst Liebhaberstücke, viele stehen heute in Museen, begeistern auf Oldtimertreffen oder werden sorgsam gepflegt immer noch auf den Straßen bewegt. Ein schönes Schicksal, das auch den modernen MINI mit ihrem selbstständigen Design und dem unvergleichlichen Gokart-Feeling bevorsteht – in 20 oder 30 Jahren. Denn wer sich heute ein Original zulegt, beweist nicht nur Stil und Geschmack, sondern er investiert auch immer in einen Klassiker von morgen.

 

Derzeit erleben wir in unserer Gesellschaft eine Rückbesinnung auf Werte wie Qualität und Nachhaltigkeit. Die Zeiten, als Geiz noch geil war, sind endgültig vorbei. Anstatt schnelllebigen Trends zu folgen, investieren wir lieber in nachhaltige Produkte mit eigener Geschichte. In Originale eben.

 

Wir haben uns auf die Suche begeben und Menschen gefunden, die diese Philosophie teilen. Menschen, die ihr Glück darin gefunden haben, Produkte mit Seele zu verkaufen; bei denen nicht Gewinnmaximierung, sondern Leidenschaft, Herzblut und Liebe im Vordergrund stehen.

 

In unserer neuen Serie ORIGINALE werden wir diese Menschen und ihre Geschäfte bei MINI News & Stories vorstellen. Für die erste Folge haben wir Senad Sarac in seinem Hamburger Fahrradladen Le Vélo besucht. Der gebürtige Kroate baut einzigartige Originale, indem er klassische Fahrräder nicht historisch restauriert, sondern auf moderne Weise neuinterpretiert und so Einzigartiges schafft. Das kennt man ja von MINI.

 

Originale: Le Vèlo demnächst bei MINI News & Stories.