•  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
    •  
  • .
    • ÜBERSICHT
    • MINI ONE
    • MINI ONE D
    • MINI COOPER
    • MINI COOPER D
    • MINI COOPER S
    • MINI COOPER SD
    • MINI JOHN COOPER WORKS
    • MINI JOHN COOPER WORKS GP
    • MINI BAYSWATER
    • MINI BAKER STREET
 
 

SICHERHEIT.

 

FAHREN MIT GRIP UND GRIPS.

 
 

Ein MINI denkt mit: Verschiedene Sensoren erkennen Gefahren, bevor sie gefährlich werden. Sie werden frühzeitig gewarnt und können reagieren. In heiklen Situationen unterstützt Sie das intelligent abgestimmte Fahr- und Bremswerk.

 
 

Ein Hochsicherheitstrakt auf vier Rädern: Bei einem Aufprall sorgt eine Vielzahl an Sicherheitseinrichtungen für optimalen und umfassenden Schutz.

 
 
 

ASC+T.

 

Die Automatische Stabilitäts-Control + Traktion (ASC+T) verhindert ein Durchdrehen der angetriebenen Vorderräder und sorgt für optimales Anfahrverhalten und sichere Traktion.

 
 

AKTIVE SICHERHEIT.

 

IHR BODYGUARD.

 

Sicher in jedem Moment: Der MINI One sorgt immer dafür, dass Sie sich rundum und jederzeit sicher fühlen.

 
 

BREMSSYSTEM.

 

Vier Scheibenbremsen sorgen mit dem serienmäßigen Anti-Blockier-System (ABS) und der Cornering Brake Control (CBC) für optimales Bremsverhalten in jeder Situation. Die elektronische Bremskraftverteilung (EBV) kontrolliert das Verhältnis der Bremskraft zwischen Vorder- und Hinterachse. Der Bremsassistent beschleunigt den Bremsvorgang, ermöglicht maximalen Bremsdruck und minimiert so den Bremsweg.

 
 

DSC.

 

Die serienmäßige Dynamische Stabilitäts-Control (DSC) verhindert instabile Fahrzustände durch Eingriffe ins Motormanagement und gegebenenfalls durch das Abbremsen einzelner Räder vorne und hinten. Die DSC beinhaltet die Berganfahrhilfe.

 
 
 

DTC.

 

Die optionale Dynamische Traktions Control (DTC) gibt dem Fahrer die Möglichkeit, aktiver das Eigenlenkverhalten des MINI zu nutzen. Die elektronische Differenzialsperre EDLC erkennt einen zu hohen Radschlupf am kurveninneren Rad und bremst es für bestmöglichen Vortrieb in Kurven und bei unterschiedlichen Fahrbahnverhältnissen geregelt ab.

 
 
 

DYNAMISCHES BREMSLICHT.

 

Hilft nachfolgenden Fahrzeugen, eine Gefahrensituation besser zu erkennen. Bei normalem Bremsen leuchten die Bremsleuchten großflächig auf – bei einer Notbremsung beginnen sie zu blinken. So kann nachfolgender Verkehr leichtes Bremsen sofort von einer Vollbremsung unterscheiden. Die danach automatisch aktivierte Warnblinkanlage hilft zudem, die kritische Situation zu entschärfen.

 
 
 
 

PASSIVE SICHERHEIT.

 

MAXIMALER SCHUTZ.

 

Die hochwertige Sicherheitsausstattung wappnet einen MINI zuverlässig gegen die Gefahren der Straße.

 
 

STRAHLENDES LICHT.

 

Optimales Licht auf der Geraden und in der Kurve: dank optionalen Bi-Xenon Scheinwerfern mit adaptivem Kurvenlicht.

 
 

STARKE REIFEN.

 

Einem MINI geht nie die Puste aus – dank seiner Runflat-Bereifung mit Notlaufeigenschaften. Mit den verstärkten Seitenwänden fahren Sie selbst bei völligem Druckverlust noch bis zu 80 km bei maximal 80 km/h.

 
 

SCHNELLE AIRBAGS.

 

MINI ist serienmäßig mit sechs Airbags ausgestattet: Fahrer- und Beifahrerairbags schützen Kopf und Oberkörper bei einer Frontalkollision. Seiten- und Kopfairbags verringern das Risiko im Kopf-, Brust- und Beckenbereich bei einem Seitenaufprall.

 
 

HOCHSTEIFE KAROSSERIE.

 

„Umfassender Rundumschutz“ heißt das Bauprinzip der MINI Karosserie. Die steife Sicherheitslenksäule funktioniert wie ein Schutzschild. Größtmöglicher Schutz im Falle eines Frontalaufpralls, bei Stößen von hinten und den Seiten sowie beim Überschlagen.

 
 
 

FLEXIBLE HINTERACHSE.

 

Dank Multilenker-Hinterachse kann jedes Rad unabhängig von den anderen Rädern reagieren. Unebenheiten auf der Straße wirken sich dadurch nicht auf die ganze Karosserie aus. Wie Sie das spüren? Am entspannten Fahren. Die Eingelenk-Federbein-Vorderachse und die gleich langen, symmetrischen Antriebswellen geben Ihnen zudem jederzeit ein sicheres Fahrgefühl.